Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball-Kreisliga A

Eintracht und SVH II siegen - Stockum verliert Spitzenspiel

KREISGEBIET In der Kreisliga A Lüdinghausen steht am Sonntag, 6. November, der 12. Spieltag an. Ob die Fortuna Seppenrade den ersten Saisonsieg einfahren konnte und wie die anderen heimischen Vereine gekickt haben, erfahren Sie hier.

Eintracht und SVH II siegen - Stockum verliert Spitzenspiel

Nach dem 1:3-"Betriebsunfall" bei Eintracht Werne hat die Reserve des SV Herbern wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. Und sich dabei schwerer getan als gedacht. SVH-Trainer Bernd Löcke erklärte nach Abpfiff zwar: "Wir haben hochverdient gewonnen." Allerdings bemängelte der Trainer auch die wiederholt unzureichende Chancenauswertung. "Bereits zur Halbzeit hätten wir 4:0 führen müssen, so mussten wir bis zum Schluss zittern. Bleibt Zweiter. Alstedde war in der 13. Minute ein Eigentor unterlaufen. Herberns Hüttermann erhöhte kurz nach Anpfiff zur zweiten Halbzeit auf 2:0. Durch einen verwandelten Hand-Elfmeter kam Alstedde wieder heran (66.). Overs brachte Herbern mit 3:1 in Führung (75.). In der 80. schaffte Alstedde allerdings das 3:2, wodurch die Partie bis zum Ende spannend blieb.

Anzeige
Anzeige