Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Es duftet nach Sim-Jü . . .

WERNE Über eine Fracht freut sich Enrico Adamo von der Spedition Dachser jährlich auf's Neue.

Anzeige
Es duftet nach Sim-Jü . . .

Enrico Adamo freut, wenn seine Fracht nach Lebkuchen riecht.

Immer wenn sein LKW nach Lebkuchen duftet, weiß der freundliche Fahrer mit dem klangvollen Namen: Wernes Sim-Jü ist nicht mehr weit. So auch gestern, als Enrico in der Lippestadt drei Paletten mit dem speziell für Sim-Jü angefertigten Backwerk entlud. Insgesamt bestand seine Fracht diesmal aus über 1 700 Lebkuchenherzen mit der Aufschrift "Sim-Jü Werne 2007", die in den kommenden Tagen an die Werner Einzelhändler und Gastwirte ausgeliefert werden. Hergestellt wurde das schmackhafte Backwerk mit Symbolcharakter für alles was mit Volksfest und Kirmes zu tun hat, wieder im Lippischen - von der Spezial-Lebkuchenfabrik Pahna in Lemgo.

Haltbar bis Juni 2009

Die Sim-Jü-Herzen 2007 haben übrigens - bei kühler und trockener Lagerung - eine Mindesthaltbarkeitsdauer bis Juni 2009. So wird sich mancher Empfänger noch lange über Sim-Jü hinaus daran erfreuen können, bis sie irgendwann pur oder zum Kaffee verzehrt werden.

Anzeige
Anzeige