Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Gelber Ballon leuchtet in der Nacht über dem Zechengelände

SchachtZeichen

WERNE „SchachtZeichen“ heißt das Kunstprojekt der Kulturhauptstadt Ruhr 2010, bei dem eine Woche lang rund 350 ehemalige Bergwerke, Schachtanlagen und Fördertürme durch gelbe Ballons geziert werden. Auch die Lippestadt hat daran einen kulturellen Anteil.

von Von Teja Heine

, 28.04.2010
Gelber Ballon leuchtet in der Nacht über dem Zechengelände

Nach drei Vorbereitungstreffen zur SchachtZeichen-Aktion steht nun das Programm.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden