Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Mit dem Herzen dabei"

WERNE Sind Sie ein Jugendtrainer im Sportverein, dem die Integration von behinderten Kindern am Herzen liegt? Bist Du ein junger Mensch, der sich für den Naturschutz, den Tierschutz oder im Rettungsdienst engagiert?

Wir - das sind die Ruhr Nachrichten und die RWE Westfalen-Weser-Ems - suchen nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr genau wieder solche Menschen in Werne: Menschen, die "mit dem Herzen dabei" sind.

1500 Euro zu gewinnen

Wer sich zusammen mit anderen ehrenamtlich für eine gute Sache engagiert, kann bis zu 1500 Euro gewinnen - nicht für sich persönlich, aber für sein Projekt, seine Initiative oder seinen Verein!

Über Gutes reden

Wenn Sie Gutes tun, dann sollten wir darüber reden: Schreiben Sie uns über Ihr ehrenamtliches Engagement - oder schlagen Sie uns jemanden vor, dessen Einsatz Sie lobenswert finden. Ab heute können Sie, liebe Leserinnen und Leser, uns dazu Ihre Vorschläge zusenden.   

So sind Sie dabei: Einfach das Original-Bewerbungs-/Vorschlagsformular ausschneiden, ausfüllen und bis Samstag, 20. Oktober, an unsere Zeitung schicken.         

Bewerbung

Vergessen Sie dabei bitte nicht die auf dem Formular genannten Angaben: Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, E-Mail-Adresse (falls vorhanden) und eine kurze Beschreibung des ehrenamtlichen Engagements sowie einen Anprechpartner für Rückfragen. Eine neutrale Jury wählt unter den Einsendungen zehn Vorschläge aus - zehn Menschen, die "mit dem Herzen dabei" sind. Diese zehn Bewerber stehen repräsentativ für das gesamte gemeinnützige Spektrum unserer Stadt. Sie werden ab Oktober in kurzen Porträts in unserer Zeitung vorgestellt.

Persönliche Favoriten

Dann sind wiederum Sie, liebe Leserinnen und Leser, am Zug: Sie sind die Jury und wählen Ihren persönlichen Favoriten. Die drei Bewerber mit den meisten Stimmen gewinnen 1500 Euro (Platz 1), 1000 Euro (Platz 2) und 750 Euro (Platz 3). Dieses Geld kommt, ganz im Sinne des Wettbewerbs, nicht der Einzelperson, sondern Ihrem Verein beziehungsweise Ihrer Initiative zugute. Da kann so manche schon an sich gute Sache ganz neue Dimensionen annehmen...

Mitmachen lohnt sich

Auch für Sie, liebe Leserinnen und Leser, winken tolle Preise: Wer bei der Suche nach Menschen, die "mit dem Herzen dabei" sind, Vorschläge macht und/oder später mit abstimmt, nimmt an der Verlosung von fünf Mal 50 Euro teil. Also: Mitmachen lohnt sich in jedem Fall!

Ihre Zuschriften schicken Sie bitte an: Ruhr Nachrichten, Markt 10, 59368 Werne, Fax: (02389) 98 29 19.

Anzeige
Anzeige