Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball Kreisliga A1 Unna-Hamm

Nachholspiel bei Eintracht Werne fällt aus

Werne/Stockum Das Wetter spielt nicht mit. Immer noch nicht. Die Ascheplätze von Eintracht Werne und SV Stockum sind unbespielbar. Bei der Eintracht fällt das Nachholspiel am Mittwoch auf jeden Fall aus. Auch in Stockum dürfte dies nur Formsache sein.

Nachholspiel bei Eintracht Werne fällt aus

Der Ascheplatz im Dahl bei Eintracht Werne ist unbespielbar. Foto: Christopher Kremer

Die Fußball-A-Ligisten Eintracht Werne und SV Stockum beginnen damit, eine ganze Latte an Nachholspielen vor sich herzuschieben. Das für Mittwoch, 21. März, angesetzte Heimspiel Eintracht Werne gegen SVF Herringen wurde abgesagt. „Der Platz ist gesperrt“, sagt Eintracht-Coach Mario Martinovic auf RN-Anfrage. „So bekommen wir natürlich gar keinen Rhythmus.“

Das Spiel zwischen dem SV Stockum und dem TuS Wiescherhöfen, ebenfalls für Mittwoch, 21. März, um 19.30 terminiert, steht auf der Kippe. So wie die Platzverhältnisse in Stockum allerdings am vergangenen Sonntag ausgesehen haben laut Sportlicher Leitung, dürfte hier die Absage nur Formsache sein.

Anzeige
Anzeige