Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Thema: Bayer Leverkusen

Leverkusen. Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat einen Kooperationsvertrag mit dem japanischen Erstligisten V-Varen Nagasaki abgeschlossen. Die auf drei Jahre angelegte Partnerschaft soll eine enge Zusammenarbeit im Nachwuchsbereich beinhalten, wie die Rheinländer am Freitag mitteilten. Das U17-Team von Bayer 04 soll demnach einmal jährlich ein Trainingslager in Nagasaki bestreiten. Talente aus Japan sollen zudem regelmäßig am Trainingsbetrieb der U17 und U19 in Leverkusen mitwirken. „Neben der sportlichen Komponente spielt diese Zusammenarbeit auch eine wichtige Rolle für die Internationalisierung des Vereins“, sagte Florian Dederichs, Leiter Marken- und Vertriebsmanagement bei Bayer Leverkusen in einer Vereinsmitteilung.mehr...

Leverkusen (dpa) Tin Jedvaj ist 102 Tage nach seinem Haarriss im rechten Schienbein wieder in das Mannschaftstraining des Bundesligisten Bayer Leverkusen zurückgekehrt. Der 21 Jahre alte Abwehrspieler aus Kroatien hatte sich die Verletzung Anfang Juli zugezogen.mehr...

DFL terminiert weitere Spieltage

Derby am Samstag - Zwei Freitagabendspiele zuhause

GELSENKIRCHEN Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die Spiele der ersten Bundesliga bis Anfang Dezember terminiert. An den Spieltagen sieben bis vierzehn tritt der FC Schalke 04 vier Mal samstags um 15.30 Uhr an - auch gegen den BVB. Zudem muss Königsblau zwei Mal freitagabends ran. Die Spiele im Überblick.mehr...

Mainz (dpa) In dieser Spielzeit sollte alles besser werden bei Bayer Leverkusen. Doch nach drei Spielen hat der ambitionierte Verein erst einen Punkt auf dem Konto - so wenig wie noch nie zu diesem Zeitpunkt. Neu-Trainer Heiko Herrlich spürt schon Druck.mehr...

BOCHUM Schalkes Nachwuchstalent Luke Hemmerich wechselt auf Leihbasis zum VfL Bochum. Der 19-Jährige, der gleichzeitig seinen Vertrag beim FC Schalke 04 bis 2020 verlängert hat, soll beim Reviernachbarn Spielpraxis sammeln und im kommenden Sommer nach Gelsenkirchen zurückkehren. VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter sieht beim Blondschopf "sehr viel Potenzial".mehr...