Ahaus

100 Radfahrer demonstrieren bei der “Tour de Natur” in Ahaus

Mit der "Tour de Natur" sind am Montag und Dienstag rund 100 Radfahrerinnen und -fahrer durch Ahaus gefahren. Ihre Ziele: Weniger Autos, mehr Fahrräder, weniger fossile mehr nachhaltige Energieträger. Zum ersten Mal führte die Tour, die es seit 1991 gibt, durch Ahaus. Stein des Anstoßes: Natürlich das Zwischenlager in Ammeln.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.