Als Gastarbeiter gekommen und Ahauser und Heeker geworden

Nach dem Freitagsgebet in der Ahauser Moschee sprachen Abdullah Tetik (l.) und Ali Sönmez über ihr Leben im Münsterland.
Nach dem Freitagsgebet in der Ahauser Moschee sprachen Abdullah Tetik (l.) und Ali Sönmez über ihr Leben im Münsterland. © Christiane Hildebrand-Stubbe
Lesezeit