Beitritt zur Seebrücke abgelehnt – Dietmar Eisele wütet in Ratssitzung

Redakteur
Mit Demonstrationen hatten die Gründer der Ahauser Gruppe der Inititative Seebrücke im Sommer für ihre Ziele geworben. Doch in der Ahauser Politik gab es keine Mehrheit für einen Beitritt zu der Initiative.
Mit Demonstrationen hatten die Gründer der Ahauser Gruppe der Inititative Seebrücke im Sommer für ihre Ziele geworben. Doch in der Ahauser Politik gab es keine Mehrheit für einen Beitritt zu der Initiative. © Elvira Meisel-Kemper
Lesezeit

Politiker weisen auf lange Vorberatungen hin

Stadt nimmt jetzt schon mehr Flüchtlinge auf, als sie müsste

Rundumschlag gegen SPD und Bürgermeisterin