Disc-Golf wird im Aquahaus jetzt auch bei Dunkelheit gespielt Positive Bilanz nach einem Jahr

Redakteur
Torsten Schneider (l.) und Franz-Josef Bülter ziehen nach einem Jahr Disc-Golf eine positive Bilanz: Die Anlage im Außenbereich des Kombibad Aquahaus kommt gut.
Torsten Schneider (l.) und Franz-Josef Bülter ziehen nach einem Jahr Disc-Golf eine positive Bilanz: Die Anlage im Außenbereich des Kombibad Aquahaus kommt gut. © Stephan Rape
Lesezeit

Freie Bahn für Disc-Golf-Spieler

Anlage ohne Ehrenamt nicht denkbar