Die Geschäftsstelle von Donum Vitae ist innerhalb von Ahaus umgezogen. Die Mitarbeiterinnen (v.l.) sehen viele Vorteile am neuen Standort: Liane Klein, Rita Kipp, Franziska Hemer und Julia Lünenborg.
Die Geschäftsstelle von Donum Vitae ist innerhalb von Ahaus umgezogen. Die Mitarbeiterinnen sehen viele Vorteile am neuen Standort (v.l.): Liane Klein, Rita Kipp, Franziska Hemer und Julia Lünenborg. © Johannes Schmittmann
Schwangerschaftsberatung

„Donum Vitae“ hilft seit 20 Jahren Schwangeren in Notsituationen

Kostenfreie und anonyme Beratung zum Thema Schwangerschaft gibt es bei Donum Vitae. Der Verein hilft vor allem Frauen in Notsituationen. In Ahaus ist die Geschäftsstelle gerade umgezogen.

Die Kartons sind ausgepackt, die Beratungsräume weitgehend eingerichtet, nur die Fenster sollen noch getauscht und mit dem Logo der Schwangerschaftsberatung beklebt werden. Seit mittlerweile zwei Monaten liegt die Geschäftsstelle von „Donum Vitae“ nicht mehr in der Ahauser Fußgängerzone, sondern an der van-Delden-Straße 12.

Umzug pünktlich zum Jubiläum

Beraterinnen räumen mit Vorurteilen auf

Sehr breites Spektrum

Aufklärungsarbeit an den Schulen

Info:

Über den Autor
1991 in Ahaus geboren, in Münster studiert, seit April 2016 bei Lensing Media. Mag es, Menschen in den Fokus zu rücken, die sonst im Verborgenen agieren.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.