Einbrecher in die Flucht geschlagen

In Wüllen

In die Flucht geschlagen: Am Samstagabend versuchten drei bislang unbekannte Täter, ein Fenster eines Wohnhauses am Milanweg aufzuhebeln.

WÜLLEN

01.02.2015, 13:43 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die wachsamen Hunde des Nachbarn schlugen an, woraufhin dieser auf seine Terrasse ging, die Einbrecher entdeckte und ansprach. Daraufhin rannten die Täter in Richtung der Straße Bockhorn davon. Weitere Hinweise an die Kripo in Ahaus, Tel. (02561) 92 60.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt