Ertappte Metalldiebe flüchten ohne Licht

11.09.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus In der Nacht zum Montag verschafften sich bislang unbekannte Täter Zugang zu einem Firmengelände an der Einsteinstraße. Sie luden Metallteile in ihren PKW-Kombi. Gegen 4.40 Uhr wurden sie von einem Mitarbeiter der Firma auf frischer Tat angetroffen und flüchteten daraufhin in Richtung Schorlemer Straße. Das Fahrlicht schalteten sie erst kurz vor der Schorlemer Straße ein. Nach Angaben des Zeugen handelt es sich bei dem Fahrzeug um einen dunklen PKW-Kombi mit niederländischen Kennzeichen. Die Täter ließen noch mehrere Metallteile zurück, die sie zuvor zum Aufladen bereitgestellt hatten.

Hinweise an die Kripo in Ahaus unter Tel. 92 60.

Lesen Sie jetzt