Ein Blick in die neuen Umkleideräume der Ottensteiner Feuerwehr war beim Tag der offenen Tür möglich.
Ein Blick in die neuen Umkleideräume der Ottensteiner Feuerwehr war beim Tag der offenen Tür möglich. © Anna-Lena Haget
Freiwillige Feuerwehr

Feuerwehrgerätehaus in Ottenstein ist bereit für die Zukunft

Das Ottensteiner Feuerwehrgerätehaus hat sich nach dem Umbau zur modernen Einsatzzentrale gewandelt. Beim Tag der offenen Tür haben die Kameraden ihr Domizil der Öffentlichkeit präsentiert.

Zahlreiche neugierige Gäste hatten seit Beginn der ersten Umbauphase 2016 darauf gewartet, einen Blick in die neu gestalteten, heiligen Hallen zu werfen. Nach einer Parade der Feuerwehrkameraden durch den Ort waren am Sonntag alle Interessierten eingeladen, sich umzusehen. Eine Gelegenheit, die sich kaum jemand entgehen ließ, nachdem Pfarrer Johannes Volmer die neuen Räume offiziell gesegnet hatte.

Vierjährige Bauzeit

So viele Kameraden wie noch nie

Neue Werkstatt ist entstanden

Über die Autorin

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.