Fünf Autofahrern droht Fahrverbot

Geschwindigkeitskontrollen

Mit 112 statt der erlaubten 70 km/h wurde in dieser Woche ein Temposünder auf der L 560 in Alstätte geblitzt. Das war eine der gravierendsten Geschwindigkeitsüberschreitungen, die die Polizei bei der Überprüfung von 9352 Fahrzeugen kreisweit an 31 Messstellen feststellte.

AHAUS/KREIS

29.04.2011, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt