Was Sie am Wochenende wissen sollten: Banken erhöhen Gebühren und Verdi-Schlappe in Heek

Der Tag kompakt

Die Sparkasse Westmünsterland und die Volksbank Gronau Ahaus erheben höhere Gebühren für Girokonten. In Heek kassierte die Gewerkschaft Verdi eine gehörige Schlappe.

Ahaus

, 09.11.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Wochenende wissen sollten: Banken erhöhen Gebühren und Verdi-Schlappe in Heek

Die Kontoführungsgebühren für Kunden der Sparkasse Westmünsterland und der Volksbank Gronau-Ahaus steigen teilweise deutlich. © dpa

Das wird am Wochenende wichtig:

  • In Ahaus findet am Samstag und Sonntag ab 11 Uhr in der Stadthalle der Hobby- und Heimwerkermarkt statt. Die Hobbyaussteller kommen aus dem gesamten Münsterland. Einige Hobbyisten werden während der Ausstellungstage zeitweilig an ihren Hobbyarbeiten tätig sein und ihr Können demonstrieren.
  • An diesem Wochenende bleibt kein Kegel stehen. Im Dorf Münsterland in Legden steigt am Freitag und Samstag die „größte Kegelparty Deutschlands“. Am Samstag sorgt Mickie Krause für Partystimmung.

  • Beim Laternensonntag in Heek gibt es nicht nur ein buntes Programm, sondern auch die Geschäfte im Dorfkern haben dürfen öffnen (s.u.).

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

In Ahaus ist es vormittags und auch am Nachmittag bewölkt, die Sonne zeigt sich nur vereinzelt und die Temperaturen liegen zwischen 3 und 8°C. Am Abend ist es in Ahaus bedeckt bei Werten von 5 bis zu 6°C. In der Nacht gibt es lockere Bewölkung bei Tiefstwerten von 3°C.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt