"Geisterfahrer" im Kreisverkehr

Unfall verursacht

Ein „Geisterfahrer“ hat am Sonntag gegen 21.45 Uhr einen Unfall verursacht, als er aus Richtung Vreden kommend falsch herum in den Kreisverkehr Vredener Straße / Raiffeisenstraße fuhr.

AHAUS

11.04.2011, 17:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

 Ein entgegenkommender Autofahrer musste ausweichen und fuhr gegen den Bordstein der Mittelinsel. Dabei wurde ein Reifen beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 92 60.        

Lesen Sie jetzt