Guten Morgen: Schmerzen fürs Bewusstsein

Kolumne

In unserer Kolumne „Guten Morgen“ wünschen wir mit unterhaltsamen Geschichten einen guten Start in den Tag. Heute geht es um Schmerzen für das Bewusstsein.

Ahaus

, 07.04.2021, 07:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Kartons türmen sich in der Wohnung nicht nur in einem Raum.

Die Kartons türmen sich in der Wohnung nicht nur in einem Raum. © Till Goerke

Raus aus der Großstadt, aufs Land und in die Natur. Lange ist dieser Traum in mir gereift, jetzt endlich wird er zur Realität. Der Umzug rückt immer näher. Da könnte man doch glatt meinen, die Vorfreude überstrahle alles. Doch ganz so ist es nicht.

Und wissen Sie warum? Für gefühlt jeden in den vergangenen Tagen abtransportierten Umzugskarton „taucht“ wie aus dem Nichts eine neue, bis oben hin gefüllte Kiste auf.

Rückenschmerzen als Erinnerung

Ohne Rückenschmerzen würde mir wahrscheinlich gar nicht so richtig bewusst sein, dass überhaupt schon etliche Kartons den Weg aus der Stadt aufs Land gefunden haben...

Lesen Sie jetzt