Tier der Woche

Hahn Hubert aus dem Ahauser Tierheim sucht Hühnerharem zum Heiraten

Ein paar hübsche Hühnerdamen, die er beschützen kann, wären für den Hahn Hubert das Himmelreich. Er wartet im Moment im Ahauser Tierheim auf einen neuen Wirkungskreis.
Der Hahn Hubert sucht einen neuen Wirkungskreis. © Tierheim Ahaus

Hubert ist einer von drei Hähnen, die als Fundtiere ins Tierheim kamen und nun auf ein neues Zuhause hoffen. Sie wünschen sich jeweils einen Hühnerharem ganz für sich, auf den sie aufpassen können.

„Ein abwechslungsreiches Gehege und ein sicherer Hühnerstall sollten im neuen Zuhause vorhanden sein“, so Tierheimleiterin Julia Rehermann. Hubert sei ein neugieriger Hahn und zeige sich zutraulich. Seine neuen Besitzer hätten mit ihm zusätzlich einen zuverlässigen Wecker in den Morgenstunden, heißt es in der Pressemitteilung des Tierheims.

Julias Tierheim, Sabstätte 44, montags und mittwochs bis freitags 15 bis 18 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr, Tel. (02561) 8660850. Infos auf der Internetseite (www.julias-tierheim.de) des Tierheims.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.