Heilkräuter am Weg

17.08.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus Gegen viele Alltagsbeschwerden ist ein Kraut gewachsen. Einfache Anwendungen mit Heilkräutern und -pflanzen, selbst gesammelt, lindern auf ganz natürliche Weise leichte Beschwerden und tragen vorbeugend zur Gesundheit bei. Auf dieser Kräuterführung der VHS am Freitag, 24. August, um 10 Uhr lernen die Teilnehmer einige Heilpflanzen kennen, die am Wegesrand wachsen. Dabei gibt es Informationen darüber, wann diese Pflanzen helfen können und wie sie verwendet werden. Treffpunkt ist der Festplatz in Wüllen am Spieker.

Weitere Kräuterführungen am 31. August und am 7. September, Infos unter Tel. 9 53 70. www.vhs-aktuellesforum.de

Lesen Sie jetzt