39 Bäume hat der Baubetriebshof der Stadt Ahaus entlang der Heeker Straße gefällt. © Markus Gehring
Heeker Straße

Im Aussehen „beeinträchtigt“: 39 Bäume an der Heeker Straße gefällt

Etliche Bäume entlang der Heeker Straße hat der Baubetriebshof der Stadt Ahaus gefällt. Sie sollen im Aussehen „beeinträchtigt“ gewesen sein. Hinter der Fällung steckt ein langfristiges Ziel.

Die Mitarbeiter des Baubetriebshofs haben alle Hände voll zu tun. 39 Bäume – unter anderem Eichen – haben sie in den vergangenen Tagen entlang der Heeker Straße gefällt. Dahinter steckt keine Willkür, sondern ein langfristiges Ziel.

Fällen ist der erste Schritt

Bäume nicht zu erhalten?

Mehr Neupflanzungen als Fällungen

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.