Karl-Ernst Schmalz wirft prüfende Blicke auf Brotvielfalt der Innungsbäcker

freier Mitarbeiter
Drei Tage besucht Karl-Ernst Schmalz erneut die Bäcker-Innung Ahaus. Viele Innungsmitglieder haben auch im Corona-Jahr eine besondere Vielfalt an Proben eingereicht, die der Brotprüfer anhand verschiedener Kriterien bewertet. Unter anderem nach dem Geruch.
Drei Tage besucht Karl-Ernst Schmalz erneut die Bäcker-Innung Ahaus. Viele Innungsmitglieder haben auch im Corona-Jahr eine besondere Vielfalt an Proben eingereicht, die der Brotprüfer anhand verschiedener Kriterien bewertet. Unter anderem nach dem Geruch. © Michael Schley
Lesezeit