Bürgerbus

Linie B12 zwischen Ahaus und Haaksbergen nimmt wieder Fahrt auf

Die Corona-Auszeit ist vorbei: Die Bürgerbuslinie B12 fährt ab sofort wieder, allerdings unter Einhaltung der nötigen Schutzmaßnahmen. Auch der Haltestellenplan sieht anders aus.
Der Bürgerbus in Ahaus gehört seit Jahren fest zum Öffentlichen Nahverkehr. Eine zweite Linie zu etablieren, scheint im Moment nicht möglich zu sein. © RVM

Nach einer coronabedingten Auszeit nimmt der Bürgerbus B12 den Fahrbetrieb wieder auf. Unter Einhaltung der nötigen Schutzmaßnahmen wird der Bus auf der Strecke Ahaus – Haaksbergen wieder unterwegs sein.

Die Linienführung wurde angepasst, so hält der Bürgerbus ab sofort in Hörsteloe an der Haltestelle „Wesseler“, in Ottenstein wird dann die Haltestelle „Vredener Straße“ bedient. Die Haltestellen „Burgstraße“ und „Markemoote“ entfallen.

Neue Stationen

Der Bus fährt dann durch Ottenstein und hält in Wüllen neu an den Stationen „Andreasstraße“ und „Andreasschule“. Die wenig genutzte Haltestelle „Pineweg“ entfällt ebenfalls.

Der neue Fahrplan mit allen Zeiten und Haltestellen ist auch online zu finden: www.buergebus-ahaus-haaksbergen.de

Ahaus, Heek und Legden am Abend

Täglich um 18:30 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt