Markthändlerin schließt mit Bio-Angebot Lücke auf dem Ahauser Wochenmarkt

Redakteur
Imke Altekruse (56) hat den rollenden Bioladen vor fünf Jahren übernommen. Neben Märkten in Gescher, Coesfeld, Havixbeck und Recklinghausen steuert sie ab sofort immer mittwochs auch Ahaus an. Hier hat sie schon in der dritten Woche erste Stammkunden.
Imke Altekruse (56) hat den rollenden Bioladen vor fünf Jahren übernommen. Neben Märkten in Gescher, Coesfeld, Havixbeck und Recklinghausen steuert sie ab sofort immer mittwochs auch Ahaus an. Hier hat sie schon in der dritten Woche erste Stammkunden. © Stephan Rape
Lesezeit

Lesen Sie jetzt

Coronavirus Corona-Liveblog: Infektionszahlen sinken – aber 2 weitere Todesfälle

Augenklinik Dr. Gerl Ahauser Ärzte helfen in Uganda besser zu sehen

Traktordemo Demonstration: Jugendliche aus der Landwirtschaft fürchten um ihre Zukunft

Bio in jedem Fall, regional wo es eben geht

Unverpackte Lebensmittel ergänzen das Angebot

Erste Kunden sind begeistert: Endlich wieder ein Biomarkt

Krieg in der Ukraine zwingt Menschen zum Sparen