Mischlingshündin Luna aus dem Ahauser Tierheim liebt Schmuse-Einheiten

Tier der Woche

Jede Woche stellen wir an dieser Stelle ein Tier aus dem Ahauser Tierheim vor, das auf ein neues Herrchen oder Frauchen wartet. Diesmal sucht Mischlingshündin Luna ein Zuhause.

Ahaus

02.11.2020, 20:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hündin Luna wünscht sich ein neues Zuhause.

Hündin Luna wünscht sich ein neues Zuhause. © Tierheim

Luna ist ein pfiffiges Hundemädchen. Sie ist aktiv und bewegungsfreudig. Im Ahauser Tierheim wartet die schwarz-weiß gesprenkelte Hündin nun auf eine Familie, die sie in ihre Mitte aufnimmt.

Die einjährige, kastrierte Mischlingshündin sucht eine unternehmungslustige Familie, gerne mit Kindern, die sie fördern und auslasten können.

Lieb und aufgeschlossen

Ein Besuch in der Hundeschule wäre zu empfehlen, denn Luna möchte noch einiges lernen.

„Dem Menschen gegenüber ist sie sehr lieb, aufgeschlossen und zeigt sich schmusebedürftig“, schreibt Julia Rehermann von Julias Tierheim. Gerne darf Luna nach vorheriger Terminabsprache besucht werden.

Julias Tierheim, Sabstätte 44, montags und mittwochs bis freitags 15 bis 18 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr, Tel. (02561) 8 66 08 50. Infos auf der Internetseite.
Schlagworte: