Mit vielen Fotos: Wessumer Sommerfest bricht Besucherrekord

Schützenverein

350 Schützen aus Wessum und dem Averesch haben am Wochenende ein stimmungsvolles Sommerfest gefeiert. Beim Sternschießen haben sich besonders viele Gruppen beteiligt.

von Stefan Hubbeling

Ahaus

, 21.07.2019, 19:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Mit vielen Fotos: Wessumer Sommerfest bricht Besucherrekord

50 Gruppen haben sich am Sternschießen beim Sommerfest in Wessum beteiligt. © Kippic

Die Beteiligung am traditionellen Sommerfest mit Kirmes war großartig: Allein 350 Schützen aus Wessum und dem Averesch feierten stimmungsvoll.

Das Sommerfest wurde dieses Jahr etwas anders gestaltet als in den zurückliegenden Jahren. Die langjährig durchgeführte Vereinsolympiade fand nicht mehr statt. Der Bürgerschützenverein wollte mehr Wert auf die gute Tradition Schützenfest und Musik legen.

Am Freitag ging es beim Sommerfest allerdings erst einmal sehr britisch zu: Die Dart-Party im Wessumer „Ally Pally“ war der erste Höhepunkt des Sommerfestes. Dabei kam es auf ein gutes Auge und einen zielgerichteten Pfeilwurf an. „Aber neben der Wurfpräzision kam auch die Feierlaune bei den Beteiligten nicht zu kurz“, wusste der Vorsitzende des Wessumer Schützenvereins Thomas Vöcker zu berichten.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Sommerfest in Wessum

350 Schützen aus Wessum und dem Averesch haben beim Sommerfest gefeiert.
21.07.2019
/
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Stefan Hubbeling
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Kippic
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Kippic
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Kippic
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Kippic
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Kippic
350 Schützen feierten mit Kirmes, Sternschießen und Dart-Party ein stimmungsvolles Sommerfest.© Kippic

Der Samstag startete zunächst mit den Ehrungen aller Königinnen des Vereins im Festzelt. „Alle Königinnen seit 1964 wurden geehrt. Es waren insgesamt 23 ehemalige Regentinnen anwesend. Es war einfach ein grandioses Bild“, schwärmte Vorstandsmitglied Martin Waldmann.

50 Gruppen beteiligten sich am Sternschießen

Danach traten die Schützen an, um die Königspaare des Bürgerschützenvereins Wessum und des Schützenvereins Averesch am Heimathaus auszuholen. Begleitet wurden sie vom Musikverein Wessum und dem Spielmannszug Ahaus. Es war ein imposantes Bild mit gut 350 Schützen unsere beiden Schützenpaare auszuholen“, lobte Thomas Vöcker die sehr gute Beteiligung.

Nachdem sich die Schützengemeinschaft wieder am Festzelt eingefunden hatte, fand dort das große Sternschießen statt. Gut 50 Gruppen und Mannschaften wollten sich bei diesem Wettbewerb miteinander messen. „Mit solch einem Andrang haben wir echt nicht gerechnet. Das zeigt aber, dass der Schützenfestbrauch und das Wessumer Gemeindeleben absolut intakt ist“, sagte Martin Waldmann erfreut, und Thomas Vöcker pflichtete ihm bei.

Sommerparty mit Live-Band im Festzelt

Kurz darauf startete die Sommerparty im Festzelt, bei der die Liveband „Recall“ für Stimmung und Entertainment bis in die frühen Morgenstunden sorgen wird. „Die Leute sind sehr gut drauf. Das sind die besten Voraussetzungen das auch die Party heute Abend der Hammer wird“, erklärte Thomas Vöcker am nachmittag voller Vorfreude auf den bevorstehenden Abend.

Am Abend fand eine Sommerparty im Festzelt mit der Liveband „Recall“ statt.

Der Sonntag mit dem Kinderschützenfest war der letzte Festtag.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Münsterland Zeitung Pfarrgemeinde Alstätte-Ottenstein

Neuer Pfarrer Heinrich Hagedorn will nah an den Menschen in Alstätte und Ottenstein sein