Passionsmusik in der St. Andreas-Kirche

WÜLLEN Ein Konzert zur Fastenzeit erklingt am Sonntag, 8. März, um 16 Uhr in der Pfarrkirche St. Andreas. Sopran-Arien aus der Johannes- und der Matthäus-Passion umrahmen Sätze aus dem "Musikalischen Opfer" von Johann Sebastian Bach. Werke von Mendelssohn-Bartholdy, Telemann, Händel, Reger und Michel mit Passionscharakter laden zu einer meditativen Stunde ein.

03.03.2009, 16:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Als Sängerin tritt die Sopranistin Evelyn Ziegler auf. Die gebürtige Duisburgerin studiert seit 2007 klassische Musik mit dem Hauptfach Gesang unter Annette Klein am Konservatorium in Enschede. 2008 gewann sie unter anderem den zweiten Preis des niederländischen Rabobank-Wettbewerbs.

Begleitet wird Evelyn Ziegler von Bettina Finke, Querflöte, Ursula van der Linde - Bancken, Violine, Anna- Magda Degeus, Violoncello, und der Kirchenmusikerin an St. Andreas, Heike Haefner-Volmer an der Orgel.

Der Eintritt ist frei. Der Freundeskreis der Kirchenmusik an St. Andreas bittet aber um Spenden zur Deckung der Kosten.

Lesen Sie jetzt