Preisverfall bei den Schweinen

Ortsversammlungen in Ottenstein und Wessum

OTTENSTEIN/WESSUM. Nach dem Dioxinskandal ist der Preis, den Landwirte für ihre Schweine erhalten, um fast ein Drittel gesunken. Das beklagten jetzt die Mitglieder der landwirtschaftlichen Ortsverbände Ottenstein und Wessum auf ihren Winterversammlungen.

18.01.2011, 14:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dr. Peter Epkenhans, Kreislandwirt Heinrich Emming, der Ottensteiner Ortsverbandsvorsitzende Aloys Voss und Referentin Christa Hilbring.

Dr. Peter Epkenhans, Kreislandwirt Heinrich Emming, der Ottensteiner Ortsverbandsvorsitzende Aloys Voss und Referentin Christa Hilbring.

Lesen Sie jetzt