Radfahrerin mit PKW angefahren und geflüchtet

Zeugen gesucht

In einem Fall von Fahrerflucht sucht die Polizei Zeugen: Bereits am Mittwoch wurde gegen 15 Uhr im Einmündungsbereich Bahnhofstraße/Hofkamp eine Radfahrerin angefahren und verletzt.

AHAUS

21.04.2011, 16:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Unfallverursacher wurde wie folgt beschrieben: männlich, etwa 50 bis 60 Jahre alt und 1,70 Meter groß. Der Mann war schlank und hatte kurze, graue Haare. Er trug eine blaue Jeans und eine schwarze Sommerjacke. Bei dem Wagen soll es sich um einen dunkelgrünen Kombi gehandelt haben. Die Polizei fragt: Wer kann weitere Hinweise zu dem Unfall oder zum flüchtigen Verursacher geben? Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus, Tel. (0 25 61) 92 60, zu melden.

Lesen Sie jetzt