Ruhige Hundedame Rosi wünscht sich Familienanschluss mit Garten

Tier der Woche

Die zehn Jahre alte Hundedame Rosi sucht ein neues Zuhause. Sie ist ruhig und menschenfreundlich – aber sie hat ein Figurproblem.

Ahaus

14.04.2020, 06:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Rosi sucht ein neues Zuhause.

Rosi sucht ein neues Zuhause. © Julias Tierheim

Die nette, ruhige, kastrierte, zehnjährige Hundedame Rosi sucht ein neues Zuhause. Sie sucht die Nähe des Menschen, kommt vorsichtig herbei, drängt sich nicht auf und genießt Streicheleinheiten.

Rosi würde sich sehr über einen eigenen Garten freuen, denn sie genießt es, in der Sonne zu faulenzen. An ihrer Figur sollte noch „gearbeitet“ werden, ein paar Kilo weniger würden ihr sicherlich nicht schaden. „Sie suchen einen gemütlichen, älteren Hund? Dann können Sie im Tierheim einen Termin ausmachen, um Rosi kennenzulernen“, empfiehlt Tierheimleiterin Julia Rehermann.

Julias Tierheim, Sabstätte 44, ist wegen der Corona-Krise zurzeit für Besucher geschlossen, Infos und Termine unter Tel. (02561) 8 66 08 50.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt