Bildergalerie

Sonntagsspaziergänge führen seit 25 Jahren den Anti-Atom-Protest zum BZA

Auf 25 Jahre Sonntagsspaziergänge haben am Sonntag die Initiativen der Anti-Atomkraft-Bewegung zurückgeblickt. Rund 60 Demonstranten hielten vor den Toren des Brennelementezwischenlagers in Ahaus ihre Transparente hoch. "Wichtig ist, dass die Bereitschaft zum Protest wach gehalten wird", erklärte der langjährige BI-Vorsitzende Heiner Möllers.
15.12.2019
/
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer
Rund 60 Demonstranten haben am Sonntag ihren Protest gegen die Atommülllagerung vor die Tore des BZA getragen. Diese Form der Demonstrationen gibt es nun schon seit 25 Jahren.© Andreas Bäumer