Sparkassenstiftung hilft Beratungsstelle

18.09.2007, 17:46 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kreis/Ahaus 2006 feierte die Caritas-Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern in Ahaus ihr 25-jähriges Bestehen. Jetzt gab es für das Beratungsteam und die Caritas gleich doppelten Anlass zur Freude: Nach einem Zuschuss des Landesjugendamtes für Einrichtung und Ausstattung der Beratungsstelle haben nun auch Jürgen Büngeler und Wolfgang Niehues für die Stiftung der Sparkasse Westmünsterland im Kreis Borken eine Spende in Höhe von 4000 Euro überreicht. "Jahr für Jahr werden weit über 400 Familien von der Beratungsstelle betreut", so Caritas-Geschäftsführer Bernhard Herdering. Jeder Euro, der in die Arbeit mit Familien fließe, sei eine wichtige Investition in die Zukunft. Die Landesmittel und auch die Spende der Stiftung würden in vollem Umfang zur Ergänzung und Erneuerung der Einrichtung, für Therapie- und Spielmaterial eingesetzt. www.caritas-familienservice.de

Lesen Sie jetzt