Straßenkarneval im Kreis Borken schränkt Busverkehr ein

Karneval im Kreis Borken

Der Karneval steht auch im Kreis Borken vor der Tür und hat aufgrund der Umzüge und Feierlichkeiten auch Auswirkungen auf den Busverkehr. Die Änderungen im Überblick:

Ahaus

, 01.03.2019, 18:57 Uhr / Lesedauer: 2 min
Auch der S70 ist von den Änderungen betroffen.

Auch der S70 ist von den Änderungen betroffen. © Markus Gehring

Ahaus-Ottenstein:

Aufgrund des Karnevalsumzuges am Rosenmontag, den 4. März werden die Haltestellen von „Wessum, Klümpers“ bis einschließlich „Vreden-Doemern, Ehrenmal“ in der Zeit von 11 Uhr bis 18 Uhr nicht bedient. Eine Ersatzhaltestelle wird am Kreisverkehr Barler Berg eingerichtet. Von der Umleitung ist die SchnellBus-Linie S70 betroffen. Auch der BürgerBus B12 ist am gesamten Rosenmontag von Dienstbeginn bis Dienstende von einer Umleitung betroffen. Folgende Haltestellen sind gesperrt: Ottenstein, Burgstraße; Ottenstein, Kirche; Ottenstein, Markemoote; Ottenstein, Brookstegge; Ottenstein, Herderstraße; Wüllen, Pineweg und Wüllen, Am Spieker. Eine Ersatzhaltestelle wird für den BürgerBus nicht eingerichtet. Der Fahrweg führt in beiden Richtungen über Ahaus-Wessum.

Ahaus-Wüllen:

Aufgrund des Karnevalsumzuges am Rosenmontag, den 4. März werden die Haltestellen ab „Ahaus, Krankenhaus“ bis einschließlich Stadtlohn in der Zeit von 11.30 Uhr bis zum Dienstende nicht bedient. Eine Ersatzhaltestelle wird an der Ecke Düwing Dyk/Wüllener Straße in Ahaus (auf der Höhe der Einfahrt zum Baumarkt Hellweg) eingerichtet. Von der Umleitung ist der RegioBus R76 betroffen. Auch der BürgerBus B12 ist am Rosenmontag von Dienstbeginn bis Dienstende von einer Umleitung betroffen. So werden die Haltestellen „Wüllen, Pineweg“ und „Wüllen, Am Spieker“ nicht bedient. Eine Ersatzhaltestelle wird nicht eingerichtet. Der Fahrweg führt in beiden Richtungen über Ahaus-Wessum

Münster:

Aufgrund des großen Karnevalsumzuges in Münster werden am Rosenmontag, den 4. März die Haltestellen „Münzstraße“, „Tibusstraße“, „Altstadt/Bült“ und Eisenbahnstraße“ in der Zeit von 11 Uhr bis circa 17 Uhr nicht bedient. Als Ersatzhaltestelle dient die Haltestelle „Hafenstraße“. Von der Umleitung sind der SchnellBus S70/S71 sowie der RegioBus R72 betroffen.

Südlohn:

Aufgrund des Karnevalsumzuges am Samstag, den 2. März werden die Haltestellen „Bahnhofstraße“, „Mühlenkamp“ und „Am Vereinshaus“ in der Zeit von 12.30 Uhr bis einschließlich zum Dienstende nicht bedient. Eine Ersatzhaltestelle wird an der L572 in Höhe der Ortsmitte eingerichtet. Von der Umleitung ist der RegioBus R76 betroffen.

Schöppingen:

Aufgrund des Karnevalsumzuges wird die Ortsdurchfahrt von Schöppingen in der Zeit von Sonntag, den 3. bis Rosenmontag, den 4. März um 12.30 Uhr für den Busverkehr gesperrt. Damit entfällt die Bedienung der Haltestellen „Sportplatz“, „Altes Rathaus“ und „Krümmlingsweg“. Eine Ersatzhaltestelle wird an der L579 in Höhe des Aldi-Marktes eingerichtet. Von der Umleitung sind der SchnellBus S70/S71, der TaxiBus T79 und die Linie 772 betroffen.

Stadtlohn:

Aufgrund der Karnevalsumzüge werden in der Zeit von Sonntag, den 3. bis einschließlich Rosenmontag, den 4. März verschiedene Haltestellen gesperrt.

Am Sonntag wird der Stadtlohner Busbahnhof ganztägig nicht bedient. Als Ersatzhaltestelle dient die bestehende Haltestelle „Mühlenstraße“. Ein Umstieg auf die Linie R61 des Westfalenbusses ist dort nicht möglich. Von der Umleitung ist der RegioBus R76 betroffen. Am Rosenmontag werden sämtliche Haltestellen ab „Hundewick, Gemeindestraße“ bis einschließlich „Ahaus, Krankenhaus“ in der Zeit von 11.30 Uhr bis zum Dienstende nicht bedient. Insgesamt drei Ersatzhaltestellen werden am Kreisverkehr Kalter Weg, am ehemaligen Bahnhof sowie an der Ecke Hegebrock/K24 (Fa. Wensing) eingerichtet. Von der Umleitung sind der RegioBus R76 sowie der DirektBus D76 betroffen. Auch der BürgerBus B7 kann am Rosenmontag in der Zeit von 11.30 Uhr bis zum Dienstende die Haltestellen „Hallenbad/Freibad“ und „Markt“ nicht bedienen. Als Ersatzhaltestellen dienen alle anderen bestehenden Haltestellen.

Lesen Sie jetzt