Teststellenbetreiber fühlen sich allein gelassen: „Das kam alles etwas kurzfristig“

Marinus Kösters, Betreiber der Corona-Teststation am Südlohner Turmhaus, fühlt sich von der Politik in Sachen neuer Corona-Testverordnung allein gelassen.
Marinus Kösters, Betreiber der Corona-Teststation am Südlohner Turmhaus, fühlt sich von der Politik in Sachen neuer Corona-Testverordnung allein gelassen. © Michael Schley (A)
Lesezeit