Herdenschutzhund braucht Zuneigung und erfahrene Herrchen oder Frauchen

Tier der Woche

Jede Woche stellen wir das „Tier der Woche“ aus Julias Tierheim vor, das ein neues Zuhause sucht. Mischlingsrüde Loki ist neugierig, braucht aber ein erfahrenes Herrchen oder Frauchen.

Ahaus

26.05.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Welpe Loki wird noch wachsen.

Der Welpe Loki wird noch wachsen. © Julias Tierheim

Der vier Monate alte Mischlingsrüde Loki ist sehr menschenbezogen und neugierig aber auch noch welpentypisch tollpatschig, teilt Julia Rehermann von Julias Tierheim mit. Er erkundet gerne seine Umgebung und freut sich über jeden zweibeinigen Besucher.

Jetzt lesen

Da Loki ein Abkömmling eines Herdenschutzhundes ist und sich Größe und Naturell noch dementsprechend entwickeln, ist er nicht für Hundeanfänger geeignet. Er sucht Menschen, die sich bereits mit den Charaktereigenschaften der Hunderasse auskennen.

Bestenfalls besitzen seine neuen Menschen einen eigenen eingezäunten Garten und ausreichend Zeit für die Aufzucht und Erziehung eines jungen Hundes. Gerne auch eine Familie mit Kindern.

Kontakt: Julias Tierheim, Sabstätte 44, montags und mittwochs bis freitags 15 bis 18 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr, Tel. (02561) 8 66 08 50. Infos auf der Internetseite.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt