Unbekannte halten Feuerwehr in Ahaus mit falschem Alarm auf Trab

Redakteur
Dirk Honekamp, Leiter der Feuer- und Rettungswache Ahaus, kann über mutwillig ausgelöste Fehlalarme nicht lachen. Aktuell häufen sich die Fälle in den Tiefgaragen an Bahnhof- und Königstraße. Die Polizei ermittelt.
Dirk Honekamp, Leiter der Feuer- und Rettungswache Ahaus, kann über mutwillig ausgelöste Fehlalarme nicht lachen. Aktuell häufen sich die Fälle in den Tiefgaragen an Bahnhof- und Königstraße. Die Polizei ermittelt. © Stephan Rape
Lesezeit