Vom Kochkurs bis zum Rock-Musical

21.01.2008, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wüllen Mit Doppelkopf für Frauen und Gymnastik für die Wirbelsäule hat das Halbjahresprogramm der kfd St. Andreas Wüllen begonnen. An jedem zweiten Dienstag im Monat ist Spielenachmittag für Frauen im Seniorenwohnheim am Schwestemhaus. Abendmessen, mitgestaltet von der kfd, sind am 28. Januar und 21. April.

Am 7. Februar kann ein "Eierturm" erstellt werden, am 12. Februar geht es weiter mit "Wie schmecken Märchen?". Der Kreuzweg in der Pfarrkirche St. Andreas wird am 27. Februar gebetet, der Weltgebetstag folgt am 7. März. Weiter geht es im März mit einem Kochkurs am 6. des Monats, wo "Nudelgerichte und Pizzavariationen" getestet werden. Am 7. März fertigen Mütter und Kommunionkinder Einladungskarten an. Die nächste Spätschicht in der Fastenzeit ist am 12. März, und das Rock-Musical "Jesus Christ Superstar" wird am 19. März besucht.

Nach der Gemeinschaftsmesse am 2. April findet ein Gespräch mit Pastor Beese statt, die Friedenssternwallfahrt startet am 9. April nach Gronau. "Der schön gedeckte Tisch" steht am 10. April und der Kochkurs für Kinder "Wir kochen und backen zum Muttertag" am 16. April an.

Einem Vortrag "Missbrauch von Kindern durch das Internet", folgt am 15. April. "Mit der Bibel unterwegs" heißt es am 21. April, Maiandacht am 6. Mai und Abendwallfahrt nach Eggerode am 28. Mai. Erstmals wird ein "Erste-Hilfe-Kurs"für Frauen am 7. Mai angeboten. Ganztagsausflug (15. Mai), "Fahrt ins Blaue" (11. Juni) und die Ferienspiele runden das neue Programm ab.

Lesen Sie jetzt