Was Sie am Donnerstag wissen sollten: Bürgermeister-Kandidat und klagende Familie

Der Tag kompakt

In Stadtlohn wirft ein überraschender Bürgermeister-Kandidat seinen Hut in den Ring. In Ahaus möchte eine Familie klagen, weil sie kein Grundstück in einem Baugebiet bekommen hat.

Ahaus

, 06.02.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Baugebiet „Hoher Kamp West“ hat eine Familie kein Grundstück bekommen. Dagegen will sie nun klagen.

Im Baugebiet „Hoher Kamp West“ hat eine Familie kein Grundstück bekommen. Dagegen will sie nun klagen. © Archiv

Das wird heute wichtig:

  • Um die Parkplatzsituation am Kalkbruch in Ahaus und am Krankenhaus geht es heute ab 19 Uhr im Ausschuss für Stadtentwicklung, Planen und Verkehr im Ahauser Rathaus. Außerdem wird über eine Tempo-30-Zone in Alstätte diskutiert.
  • In Vreden tagt heute ab 18 Uhr der Bau-, Planungs- und Umweltausschuss. Unter anderem geht es um die Sanierung des Freibads, die zuletzt verschoben wurde.

Das sollten Sie lesen:

Das Wetter in der Region:

In Ahaus kommt es morgens zu einem Mix aus Sonne und Wolken und die Temperatur liegt bei 3 Grad. Im weiteren Tagesverlauf kann sich am Nachmittag und am Abend die Sonne nicht durchsetzen und es bleibt bedeckt bei Temperaturen von 4 bis 7 Grad. In der Nacht ist es bedeckt bei Tiefstwerten von 3 Grad.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Lesen Sie jetzt