Was Sie am Donnerstag wissen sollten: Schnelle A31-Baustelle und Randale im Freibad

Der Tag kompakt

Die Baustelle an den den Auffahrten der A31 bei Heek werden schneller fertig, als geplant. Schon seit Jahren und auch noch heute hält ein obdachloser eine Hütte in Südlohn besetzt.

Ahaus

, 01.08.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Sie am Donnerstag wissen sollten: Schnelle A31-Baustelle und Randale im Freibad

Komplexe Aufgabe: Polier Frank Kleimann von der STRABAG Nord zeigt die Bauplanung neuen Auffahrten mit Ampelanlage. © Stefan Grothues

Das sollten Sie wissen:

  • Die Recherche im Ahauser Stadtarchiv ist in den vergangenen Jahren und Monaten immer moderner und einfacher geworden. Das Zeitungsarchiv zum Beispiel ist inzwischen komplett digitalisiert. Aber auch andere Dokumente sind nun leichter zu finden. Die Stadt Ahaus und ihre Ortsteile blicken auf eine rund 1.000-jährige Geschichte zurück. Das kann durch Urkunden, Berichte oder archäologische Zeugnisse nachgewiesen werden.

  • Wer in Stadtlohn als Familie Vergünstigungen für das Frei- und Hallenbad, Musikschulunterricht und Konzertbesuche in Anspruch nehmen möchte, sollte zum Bürgerbüro kommen und sich den neuen Familienpass abholen.

Das sollten Sie lesen:

  • Nach wie vor hält Bürgermeister Christian Vedder an seinem Plan fest, den Obdachlosen einvernehmlich von der „besetzten“ Radschutzhütte umziehen zu lassen. Ein neuer Anlauf soll starten. Zuvor hat sich der Bürgermeister beim Amtsgericht beschwert.

  • Die neuen Auffahrten zur A31 nehmen Gestalt an. Die Bauarbeiten werden deutlich schneller als geplant abgeschlossen. Zuvor aber wird die B70 für zehn Tage komplett gesperrt.

  • Die Polizei musste am Samstagnachmittag zu einem Einsatz ins Vredener Freibad ausrücken. Ein Schwimmeister hatte die Polizei gerufen, weil einige Jugendliche Ärger gemacht hatten.

Das Wetter:

Morgens zeigt sich die Sonne zwischen einzelnen Wolken bei Temperaturen von 14°C. Später kann sich die Sonne nicht durchsetzen und es ist wolkig und die Temperatur erreicht 24°C. Abends gibt es in Ahaus lockere Bewölkung bei Werten von 18 bis zu 22°C. Nachts gibt es keine Wolken und die Sterne sind klar zu erkennen bei Werten von 14°C.

Die gefühlten Temperaturen liegen bei 13 bis 25°C.

Das können Sie am Donnerstag in Ahaus und Umgebung unternehmen:

  • 300 Tonnen feinster Sand, Liegestühle, Beachbars, Bühne und Chillout-Areas. Das ist „Strandgut Borken“ auf dem Borkener Marktplatz, heute von 11 bis 22 Uhr.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt