Was Sie am Freitag wissen sollten: Podiumsdiskussion und Abriss im Freibad

Der Tag kompakt

In Ahaus haben die drei Bürgermeisterkandidaten bei der MLZ-Podiumsdiskussion politische Argumente „ausgetauscht“. Und in Vreden wurden die ersten Abrissarbeiten im Freibad aufgenommen.

Ahaus

, 04.09.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
RWN-Kapitän Josef Hemker (l.) und Geschäftsführer Andreas Garbe waren die ersten, die das neue Flutlicht auf Platz vier einschalteten. Die Rechnung fällt deutlich höher als geplant aus.

Der Drei-Meter-Sprungturm im Vredener Freibad ist abgerissen: Nachdem zunächst rund um das Becken schweres Gerät eingesetzt wird, geht es bald an den Rückbau des Betonbeckens. © Markus Gehring

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Morgens kann sich die Sonne nicht durchsetzen und es ist wolkig bei Temperaturen von 17°C. Im weiteren Tagesverlauf ist vom Nachmittag bis zum Abend der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen und die Temperaturen liegen zwischen 16 und 20 Grad. Nachts gibt es Regen und die Temperatur fällt auf 14°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 24 und 37 km/h erreichen. Heute gibt es bis zu zwei Sonnenstunden.

Hier „blitzt“ der Kreis Borken:

Stadtlohn: Immingfeldweg, Hessenweg und Alter Dyk

Borken: Parkstraße und Feldstiege

Eine Änderung dieser Planung aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen bleibt vorbehalten.

Die besten Tipps für Ihre Freizeit:

Haben Sie das Wochenende oder den freien Tag schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

https://www.verkehr.nrw/web/vipnrw/karte/?car=true&publicTransport=true&bike=true&layer=Webcams&highlightRoute=true

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt