Der Tag kompakt

Was Sie wissen müssen: Falsches Ortsschild, Imbiss-Eröffnung, Pilzsammler

In ein Ortsschild in Alstätte hatte sich ein Fehler eingeschlichen. In Vreden steht die Eröffnung eines Fritten-Imbisses kurz bevor und in Südlohn gehen wir mit einem Experten Pilze sammeln.
Das Ortsschild war falsch und wurde wieder abgenommen. © Bernd Schlusemann

Das sollten Sie wissen:

  • Das ist schon kurios. Auf einem Ortsschild an der Enscheder Straße steht plötzlich „Altstätte“ statt Alstätte. Ein Fake oder ist da etwas schiefgelaufen? Wir sind der Sache nachgegangen.
  • Bei einer Vollsperrung der A31 zwischen Heek und Gronau kann eine so genannte Bedarfsumleitung für den Verkehr aktiviert werden. Doch diese birgt in Nienborg und Heek diverse Tücken.
  • In der Vredener Innenstadt laufen schon lange die Vorbereitungen für einen neuen Imbiss mit modernen Pommes-Variationen. Die Eröffnung hat sich verzögert, jetzt steht sie kurz bevor.
  • Die Preise für Schweinefleisch sinken und sinken, die Gründe für das Desaster sind vielfältig. Ein Ausweg aus der Misere ist derzeit für viele Landwirte nicht in Sicht. Wir haben in Legden nachgefragt.
  • Sechs neugierige Pilzsammler in spe begaben sich mit dem Experten Helmut Adam auf Pilz-Exkursion durch Südlohn. Gegen jede Prognose war die Ausbeute reichlich. Viele unterschiedliche Speisepilze landeten in den Körben.
  • Die Kita „Prinz Botho“ in Stadtlohn hat ein neues Spielplatzgerät bekommen. Das Ereignis wurde mit Spannung verfolgt. Sogar ein Kran kam dabei zum Einsatz. Wir waren live vor Ort.
  • Die Material- und Rohstoffknappheit macht auch den hiesigen Handwerksbetrieben stark zu schaffen. Ist überhaupt Nachschub zu bekommen, muss tief in die Tasche gegriffen werden. Die Verunsicherung ist groß.

Die besten Tipps für Ihre Freizeit:

  • Haben Sie das Wochenende oder den freien Tag schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps.

Das Wetter

Es bleibt regnerisch, aber warm. Den ganzen Tag über sind Schauer möglich bei bis zu 16 Grad. Abends liegen die Temperaturen zwischen 14 und 15 Grad. Nachts bleibt die Wolkendecke geschlossen bei Tiefsttemperaturen von 13 Grad. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 51 und 59 km/h erreichen.

Hier „blitzt“ der Kreis Borken

Isselburg: Isselburger Straße

Legden: Frettholt | K33 (Stadtlohner Straße)

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.