Der Tag kompakt

Was Sie wissen müssen: Großküchen-Zukunft, Straßen-Lösung, Brücken-Pläne

Die Krankenhaus-Schließung bewegt die Menschen in Stadtlohn und Vreden weiter. Gesucht wird eine Lösung für die Hauptstraße in Nienborg, Pläne gibt es zur Brücke für die Schlossgräfte in Ahaus.
Das Krankenhaus in Stadtlohn wird geschlossen. Was wird aus der Großküche, die unter anderem auch Schulen und Kindergärten beliefert? © Markus Gehring (Archiv)

Das sollten Sie wissen:

Die besten Tipps für Ihre Freizeit:

  • Haben Sie das Wochenende oder den freien Tag schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps.

Was Sie am Wochenende unternehmen können:

  • Herbstmeile Oeding: Der Mittelalter- und Handwerkermarkt startet um 12 Uhr rund um das Burghotel Paß. Programm gibt es bis gegen 21 Uhr, es gilt die 3G-Regelung. Fortgesetzt wird der Markt am Sonntag um 11 Uhr, dann startet auch ein Familienflohmarkt. Einzelhändler und Gastronomen laden zum verkaufsoffenen Sonntag zur Herbstmeile in Oeding von 13 bis 18 Uhr.

  • Ein attraktives Programm für die gesamte Familie mit unter anderem Bücherflohmarkt, Geflügelschau und Azubibörse bietet der „Alstätter Herbst“ am Sonntag. Verkaufsoffen sind die Geschäfte parallel von 13 bis 18 Uhr.

  • Die Ahauser Traumhochzeitstage im Barockschloss Ahaus finden am Samstag und Sonntag bereits zum 18. Mal statt. Präsentiert werden zahlreiche Angebote rund um das Thema Heiraten – an beiden Tagen ab 11 Uhr.

Das Wetter

Mit acht Sonnenstunden ins Wochenende: In Ahaus ist es am Samstag morgens vielfach wolkig, gebietsweise kann sich auch die Sonne durchsetzen und die Temperatur liegt bei 5°C. Darüber hinaus ist es am Nachmittag und am Abend leicht bewölkt bei Werten von 7 bis zu 12°C. Nachts ist es locker bewölkt bei einer Temperatur von 6°C. Mit Böen zwischen 14 und 22 km/h ist zu rechnen.

Sonntag zeigt sich überwiegend wolkenlos: In Ahaus gibt es am Sonntag tagsüber strahlenden Sonnenschein bei Temperaturen von 5 bis 13°C. In der Nacht ist es wolkenlos bei Werten von 5°C. Mit Böen zwischen 22 und 30 km/h ist zu rechnen.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.