Der Tag kompakt

Was Sie wissen müssen: Sturmtief im Anmarsch, RS-Virus früher da als sonst

In den Wartezimmern der Kinderärzte und auf den Stationen der Kinderkliniken herrscht Hochbetrieb: Der RS-Virus breitet sich aus. Früh morgens könnte es im Westmünsterland sehr stürmisch werden.
Symbolbild: Ein Sturmtief zieht am Donnerstag auch über das Westmünsterland. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Das sollten Sie wissen:

Die besten Tipps für Ihre Freizeit:

  • Haben Sie das Wochenende oder den freien Tag schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps.

Das Wetter

Es wird windig: Mit Böen zwischen 33 und 81 km/h ist zu rechnen. Im Westmünsterland bleibt der Himmel morgens grau, es regnet und die Temperatur liegt bei 10°C. Im weiteren Tagesverlauf fällt vereinzelt etwas Regen und die Temperaturen erreichen 10°C. Am Abend gibt es überwiegend blauen Himmel mit vereinzelten Wolken und die Werte gehen auf 7 bis 8°C zurück. Nachts ist es bewölkt, die Sterne sind nur vereinzelt zu sehen und das Thermometer fällt auf 6°C. Heute soll es bis zu 3 Sonnenstunden geben.

Hier „blitzt“ der Kreis Borken

Heek: Ahler Straße, Bült
Raesfeld: Zum Michael

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.