Wieder Feuer im Wessumer Gewerbegebiet

Absauganlage brannte

Erneut ist es am Samstagmorgen zu einem Feuer in einer Spanabsauganlage eines metallverarbeitenden Betriebs im Wessumer Gewerbegebiet gekommen. Der schnelle Einsatz der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

WESSUM

, 12.04.2015, 11:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Feuerwehrleute aus Ahaus und Wessum konnten nur mit Atemschutz gegen das Feuer vorrücken.

Die Feuerwehrleute aus Ahaus und Wessum konnten nur mit Atemschutz gegen das Feuer vorrücken.

Die Feuerwehr wurde gegen 11.15 Uhr alarmiert. Die zum Bahndamm ausgerückten Löschzüge aus Wessum und Ahaus konnten verhindern, dass der Brand auf die Halle übergriff. Die Löscharbeiten können nur unter Atemschutz durchgeführt werden. Die Mitarbeiter hatten die Halle alle rechtzeitig verlassen, sodass es keine Verletzten durch Rauchgas gab.  Bereits am Donnerstag war die Feuerwehr ins Wessumer Gewerbegebiet ausgerückt, um ein Feuer in einer anderen Absauganlage des gleichen Betriebes zu löschen. 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt