Wir sind Ahaus: Landwirte auf Tour, Urlaub an der Adria und Actionpainting

Leserfotos

Unsere Leserinnen und Leser haben uns wieder viele Fotos von Unternehmungen mit der Familie, der Nachbarschaft, im Verein oder in Gruppen geschickt. Hier geht es zu den Fotos.

Ahaus

, 08.10.2019, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

40 Jahre „Die Pumpenwerfer“

Wir sind Ahaus: Landwirte auf Tour, Urlaub an der Adria und Actionpainting

Sein 40-jähriges Bestehen hat der Kegelclub „Die Pumpenwerfer“ aus Wessum gefeiert. Gekegelt wird seit der Gründung als „Schülermannschaft“ alle vier Wochen auf der Kegelbahn Horst, jetzt Wesheim. Zum Jubiläum ging die Kegeltour auf der Aidabella nach Göteborg und Kopenhagen. Mitglieder des Kegelclubs sind (unten, v.l.): Andreas Mielcarek, Thomas Nabers, Walter Boom, Gerd Kleideiter, (oben, v.l.): Jörg Gesing, Bernd Vortkamp, Reiner Woltering, Robert Rehorst, Jürgen Niehues und Peter Ballhause. Es fehlt Peter Lübbering. © privat

Spaß beim Actionpainting

Wir sind Ahaus: Landwirte auf Tour, Urlaub an der Adria und Actionpainting

Der Fachdienst für Integration und Migration sowie youngcaritas vom Caritasverband veranstalteten erstmals ein Seminar für junge Frauen. Dabei ging es vor allem darum, Menschen kennenzulernen, Berührungsängste abzulegen und Freundschaften zu schließen. Gemeinsam mit 15 Frauen aus acht unterschiedlichen Herkunftsländern ging es für zwei Nächte nach Münster. Dort haben die Caritasmitarbeiterinnen Theresa Kühlkamp, Sophia Thünte, Franzis Bußhaus und Theresia Thünte ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Nach der Ankunft ging es zum Actionpainting. Dabei wurde gelacht, getanzt und mehr Farbe auf der Kleidung als auf den Leinwänden verteilt. Beim Salsa Tanzen am nächsten Morgen ging der Spaß in die nächste Runde. Zu lateinamerikanischer Musik wurden die Hüften gekreist. © privat

50 Jahre Nachbarschaft Blumenstraße

Wir sind Ahaus: Landwirte auf Tour, Urlaub an der Adria und Actionpainting

Die Nachbarschaft Blumenstraße in Wessum hat ihr 50-jähriges Bestehen begangen. Mit allen Nachbarn, Ehemaligen und Partnern wurde ein tolles Fest gefeiert. © privat

Männerchor auf Radtour in den Niederlanden

Wir sind Ahaus: Landwirte auf Tour, Urlaub an der Adria und Actionpainting

30 Sänger des Männergesangsvereins (MGV) Alstätte trafen sich zu einer zweitägigen Radtour durch die nahen Niederlande. Die Fahrt ging durch die Natur und schöne Alleen. Nach dem Überqueren des Flüsschens Slinge mit einer handgezogenen Fähre legten die Sänger eine Mittagspause ein. Danach ging es über Ruurlo, wo ein Sägewerk besichtigt wurde, weiter zum Zielpunkt des Tages Almen am Twentekanal. Am folgenden Tag fuhren die Männer am Twentekanal und an Lochem vorbei und legten in Neede eine Rast ein. Über Buurse ging es zurück nach Alstätte. Für alle Teilnehmer war es ein interessantes Ereignis. © privat

KAB unterwegs an der Adria

Wir sind Ahaus: Landwirte auf Tour, Urlaub an der Adria und Actionpainting

Montenegro, die Perle an der Adriaküste, war für die Ottensteiner KAB ein lohnenswertes Ziel bei der achttägigen Studienreise unter der Leitung von Inge und Josef Osterhues. Die kleine mittelalterliche Stadt Budva, direkt an der Küste gelegen, bot dabei einen herrlichen Urlaubsaufenthalt in einem Hotel mit eigenem Strand und Sonne pur. Die Ausflugsfahrten in das Landesinnere zum Kloster Ostrog durch die montenegrische Bergwelt oder die Fahrt durch den Moraca Canyon bis hin zur Bucht von Kotor mit Besichtigung der Altstadt machten die Schönheiten des Landes deutlich. Besucht wurden auch die Barockstadt Perast mit der Klosterinsel Maria am Felsen und das Nachbarland Albanien. © privat

Spannendes Praktikum im Landtag

Wir sind Ahaus: Landwirte auf Tour, Urlaub an der Adria und Actionpainting

Drei Wochen war Nils Terstriep (19) aus Ahaus Praktikant bei der Landtagsabgeordneten Christina Schulze Föcking (r.). Im Landtag standen politische Termine, Gespräche und Plenarsitzungen auf dem Programm. Anliegen war es, hinter die Kulissen des Geschehens zu schauen und Prozesse zu begleiten. Neben der Teilnahme an Fraktionssitzungen unterstützte er auch das Landtagsbüro von Schulze Föcking und nahm an Arbeitskreis- und Ausschusssitzungen teil. Den Abschluss bildeten drei spannende Plenartage. Am Rande des Plenums kam Terstriep mit Heike Wermer (l.), Mitglied des Landtags, ins Gespräch. © privat

Landwirte auf Tagestour

Wir sind Ahaus: Landwirte auf Tour, Urlaub an der Adria und Actionpainting

Die Landwirte des landwirtschaftlichen Ortsvereins Graes waren vor kurzem auf Tagestour. Sie besuchten die Firma Strautmann in Bad Laer. Neben einer Werksvorstellung des Betriebes und sämtlicher Maschinen gab es spannende Vorträge zu dem Ablauf der Produktion. Anschließend ging es nach Hastebergen zur Maschinenfabrik Amazone. Hier gab es Einblicke in die Herstellung von Düngerstreuern. In spannenden Diskussionen mit Experten ging es um Düngung, Pflanzenschutz, Precision Farming und die Zukunft der Landwirtschaft. © privat

  • Haben auch Sie ein Foto für unsere „Wir sind“-Seiten in print und online? Senden Sie es uns in druckfähiger Auflösung und mit ein paar Infos zu dem Foto sowie Ihren Kontaktdaten einfach per Mail an unsere Redaktion.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt