Ahaus

Zweimal Stimmung in Ahaus beim ersten Spiel National-Elf

Bei gleich zwei Public Viewings sahen viele hundert Fans in Ahaus am Dienstagabend das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft. Mit dem Ergebnis können die Fans natürlich nicht zufrieden sein. Wichtiger ist aber, dass die Konzepte auf dem Oldenkottplatz und im Schlossgarten funktioniert haben. Auch die Polizei, die am Abend vor Ort war, zeigte sich zufrieden: "Die Bürger haben sich so verhalten, wie wir uns das erhofft hatten", sagte einer der Beamten.

Der neue Lokalsport-Newsletter für das Münsterland

Immer dienstags und freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.