BVB-Frauen halten Kontakt zur Spitze

29:26 in Mainz

Die Handballfrauen von Borussia Dortmund haben die Tabellenspitze weiterhin fest im Blick. Beim 1. FSV Mainz 05 siegte der BVB am Samstagabend mit 29:26 (14:10). Dies bedeutet den fünften Sieg im sechsten Saisonspiel.

DORTMUMD

von Von Gerd Strohmann

, 10.11.2013, 19:03 Uhr / Lesedauer: 1 min
BVB Damen / Handball, 2. Bundesliga – Borussia Dortmund – Nellingen
[Foto: Dieter Menne
Datum: 13.09.2014]

BVB Damen / Handball, 2. Bundesliga – Borussia Dortmund – Nellingen [Foto: Dieter Menne Datum: 13.09.2014]

BVB-Tore: Everding (9/4), Steden (7), Potocki (3), Schäfer (3), van de Wiel (2/1), Lütz (2), Pollakova (2), Lütgenau (1) 

"Wir mussten 60 Minuten lang ohne Pause kämpfen und an die Grenzen gehen", sagte die 36-Jährige, und fügte hinzu: "Aber es hat sich ja gelohnt, wir haben zwei wichtige Punkte mit nach Dortmund genommen". Aber die Borussia hätte in der Karnevalsstadt schon früher singen und tanzen können, wenn sie sich nicht ein paar technische Fehler erlaubt hätte, wenn sie konzentrierter und entschlossener die Angriffe abgeschlossen hätte. So aber hielt die enorm starke Hellen Trodler, in der letzten Saison noch im schwarzgelben Trikot, die Mainzer im Spiel, der BVB konnte sich nie wirklich entscheidend absetzen, musste bis zum Schlusspfiff leicht um den verdienten Sieg bangen.

Doch am Ende sollte sich die individuelle Klasse durchsetzen, und Dagmara Kowalska wollte zwei Spielerinnen schon gern ein wenig herausheben. Genau neunmal brachte Sarah Everding den Ball im gegnerischen Tor unter, musste zudem 60 Minuten durchspielen, da sich Julia Wolf bei Tochter Emilia (Mandelentzündung) angesteckt hatte. "Toll, dass sie das ganze Spiel in dieser Intensität durchgehalten hat." Und dann war da noch Karina Schäfer, die nach der Partie auch das geballte Lob des Gegners erhielt. "Sie hat sehr viel Belastung und Verantwortung auf ihre Schultern genommen", meinte Dagmara Kowalska.  

BVB-Tore: Everding (9/4), Steden (7), Potocki (3), Schäfer (3), van de Wiel (2/1), Lütz (2), Pollakova (2), Lütgenau (1)