BVB-Neuzugang bringt zwei frische Titel mit nach Dortmund

BVB-Handball-Frauen

Die BVB-Frauen haben ihre Neuzugänge für die kommende Spielzeit bereits bekanntgegeben. Eine der neuen Borussinnen hat sich vor ihrem Wechsel nach Dortmund jetzt noch zwei Titel geschnappt.

Dortmund

, 13.06.2020, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die BVB-Handball-Frauen bekommen Zuwachs - einer der Neuzugänge bringt zwei Titel mit nach Dortmund.

Die BVB-Handball-Frauen bekommen Zuwachs - einer der Neuzugänge bringt zwei Titel mit nach Dortmund. © Ludewig

Die BVB-Handballerinnen haben sich für die kommende Spielzeit sechsfach verstärkt. Eine der neuen Borussinnen wurde vor der neuen Saison noch mit zwei Titeln ausgezeichnet.

BVB-Neuzugang Jennifer Gutierrez Bermejo, die in der Saison 2019/2020 für den spanischen Erstligaklub CBM Elche Mustang auf Torejagd ging, wurde von den Zuschauern der spanischen Liga zur wertvollsten Spielerin (MVP) der Saison in Spanien gewählt. Zuvor wurde sie mit zwei weiteren Spielerinnen von den Trainern der zwölf Erstligaklubs für den MVP-Titel nominiert.

Jennifer Gutierrez ersetzt Bogna Sobiech auf Linksaußen beim BVB

Außerdem ist Gutierrez ebenfalls beste Torschützin der Liga, in 16 Partien erzielte die Linksaußen-Spielerin, die bei der Weltmeisterschaft 2019 mit Spaniens Nationalmannschaft den Vizetitel hinter den Niederlanden holte, 131 Tore für ihren Klub, der bei Abbruch der Saison auf Tabellenplatz zwei stand.

Jennifer Gutierrez Bermejo wurde 2019 mit der spanischen Nationalmannschaft Vizeweltmeisterin. In der kommenden Spielzeit verstärkt sie die BVB-Handball-Frauen.

Jennifer Gutierrez Bermejo wurde 2019 mit der spanischen Nationalmannschaft Vizeweltmeisterin. In der kommenden Spielzeit verstärkt sie die BVB-Handball-Frauen. © imago/AFLOSPORT

In der kommenden Saison verstärkt die Spanierin die BVB-Frauen nach dem Abschied von Bogna Sobiech auf Linksaußen. Neben Gutierrez hat der BVB fünf weitere Spielerinnen geholt: Zuletzt wurde der Wechsel von Jennifer Rode (Leverkusen) bekannt, zuvor hatte der Verein bereits die Neuzugänge Delaila Amega (TuS Metzingen) Tessa van Zijl (Blomberg), Clara Monti Danielsson (Team Esbjerg, Dänemark), Tina Abdulla (Tertnes Bergen, Norwegen) und Gutierrez präsentiert.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt

Die BVB-Handball-Frauen haben den nächsten hochkarätigen Neuzugang verpflichtet. Die neue Borussin kommt von einem Ligakonkurrenten - und war dort die beste Feldtorschützin. Von Nina Bargel

Lesen Sie jetzt