Wilke permanent im falschen Film

25:31 in Trier

TRIER Bisweilen muss sich Gustl Wilke wie einst Bill Murray in „Und täglich grüßt das Murmeltier“ vorkommen. Er erlebt Woche für Woche das gleiche Spiel – und kommt irgendwie nicht raus aus dieser tristen Nummer.

von Von Dirk Krampe

, 25.10.2009, 18:59 Uhr / Lesedauer: 2 min
Fünf Treffer: Tessa Cocx.

Fünf Treffer: Tessa Cocx.

Es konnte niemanden trösten, dass der BVB bis zur 50. Minute die Partie offen halten konnte und dass dann vier ausreichten, um die Entscheidung herbeizuführen. Als Wilke die entkräftete und rotgefährdete Gesine Paulus vom Feld nahm und Dagmara Kowalska in die Mitte stellte, ging Dortmund defensiv nicht nur die Stabilität verloren. Paulus, die sich aufopfernd dem starken Miezen-Rückraum in den Weg stellte, aber zu früh ihre zweite Zeitstrafe kassierte, zeigte die Aggressivität, die nötig ist im Abstiegskampf – von Kowalska mochte Wilke das nicht behaupten. Die Polin enttäuschte einmal mehr. Neben Kowalska (nur zwei Feldtore) blieb mit Zuzana Porvaznikova eine zweite Rückraumspielerin, von der sich Wilke Führungsqualität und Entlastung erhofft, extrem blass – und befand sich noch in schlechter Gesellschaft. Auch Steffi Glathe erwischte nicht ihren besten Tag, die Abschlussquote dieses Trios war unzureichend „und nicht bundesligareif“, wie Wilke formulierte. Die Statistik gab ihm recht: Während Trier aus dem Rückraum 17 Treffer erzielte, kam der BVB auf ganze acht. Und er schaffte es nicht, acht Minuten Überzahlspiel für einen Treffer zu nutzen. Kleiner Lichtblick: Die vorderste Reihe mit Julia Kunze, Tessa Cocx und rechts Annika Busch und Stella Kramer wusste in Trier durchweg zu gefallen.Schwach vom Punkt Schon vor der Pause hatten Dortmunds Frauen gute Chancen ausgelassen. Nur zwei der fünf Siebenmeter verwandelte der BVB – auch das ist eine Geschichte, die sich wie ein roter Faden durch die bisherige Saison zieht. Die Lage wird nun immer prekärer.

Roelofs, Trodler, Roch – Cocx (5), Porvaznikova (5/2), Kramer, Kunze, Glathe (je 3), Busch, Kowalska, Paulus (je 2)