2:0 - BVB gewinnt Fehlpassparty

COTTBUS Borussia Dortmund hat auch die fünfte Partie beim FC Energie Cottbus gewonnen und den Absturz in die Peripherie der Abstiegszone vorerst verhindert. Am Samstagnachmittag siegte der BVB dank eines Doppelpacks von Mladen Petric mit 2:0 (1:0) in der Niederlausitz.

von Von Sascha Fligge

, 16.02.2008, 16:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mladen Petric (r.) bejubelt seinen zehnten Saisontreffer.

Mladen Petric (r.) bejubelt seinen zehnten Saisontreffer.

Lesen Sie jetzt